Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


stile

Gärten der Welt

Kulturgärten

Es gibt Gartenanlagen, die kulturell eine Jahrhunderte, wenn nicht Jahrtausende alte Tradition haben, die jedoch schwer 1:1 in einem kleinem Privatarten zu verwirklichen sind. Dennoch sind sie hier vorgestellt und können als Inspiration dienen, denn viele Elemente und Wesensmerkmale der Privatgartenstile, stammen eben von jenen Kulturgärten ab, die wir um all die Schlösser, Villen, Herrenhäuser, wie auch Tempel oder Klöster antreffen können:

Chinesischer Garten Der Ursprung asiatischer Gartenkultur
Englischer Landschaftsgarten Ausdruck der Sehnsucht nach Natürlichkeit
Französischer Garten - auch Barockgarten Königliches Terrain
Orangerie Zitrusduft erfüllt die Luft
Barockgarten niederländischer Prägung
Rokokogarten
Italienischer Garten - auch Renaissancegarten Das Spielen mit Stil und Geschmack
Knotengarten
Japanischer Garten Die Perfektion asiatischer Gartenkunst
Wandelgarten Vielseitigkeit zeichnet diesen Stil aus
Teegarten Anlage für Zeremonien
⇒ Betrachtungs- oder Zengarten Das Wesen der Dinge veranschaulicht
Teichgarten Der Name ist Programm
Tsubo-Niwa-Garten Schönheit auf engstem Raum
Niederländischer Blumengarten Tulpenmeer
Persischer Garten Das manifestierte Paradies
Mogulgarten Keine Kosten und Mühen gescheut
Spanischer Garten - auch maurischer Garten Die Oase in sengender Hitze

Wissenschaftliche Gärten

Wissenschaftliche Gärten finden sich oft um Lehrstühle, an Universitätsstandorten und dienen weniger einem ästhetischen, sondern vielmehr einem bildenden, forschenden Zweck:

Arboretum Erkundung von Bäumen und Sträuchern aller Arten
Botanischer Garten Umfangreiche Präsentation der Pflanzenwelt
Rosarium Spezialsammlungen für Rosen
Sichtungsgarten Präsentation neuer Züchtungen und Sorten

Hausgärten

Hausgärten sind klassische Anordnungen in Privatgärten. Sie folgen oft keinem bestimmten Geschmack, sondern sind eher pragmatisch gehalten. Wer einen Garten hat, hat höchstwahrscheinlich bereits einen der folgend genannten:

Apothekergarten - auch Kräuter- oder Arzneigarten
Bauerngarten
Balkon- und Dachgarten
Nutzgarten - auch Obst- und Gemüsegarten „Was der Bauer ned kennt, das frißt er ned.“
Ziergarten

Sonstige Gärten

Es gibt Gärten, die nicht dem gängigen Schema entsprechen:

Garten mit Bahn
Klostergarten Garten mit religiösem Kontext
Irrgarten/Labyrinth Irren tut nur der, der den Gang hinein nicht wagt
stile.txt · Zuletzt geändert: 2022/03/05 21:46 von cn